Grillkochbuch: Globale Erwärmung

Globale Erwärmung, das Grillkochbuch

Ich mache ja schon länger Werbung für Eigenverlag Dr. Gernot Nepimach. Deren Gemeinschaftsprojekt, ein Grill/Kochbuch, ist eine kulinarische Reise rund um die Welt. Titel: Globale Erwärmung.

Immer wieder gab’s Updates und Gustohäppchen auf Facebook zu bestaunen. Aber wie nun das fertige Buch aussehen sollte und was man darin alles findet, war nur schwer in seiner Gänze abzuschätzen. Ich bin begeistert.

Neben Wein und Spirituosen interessiere ich mich auch für Kulinarik. Auch wenn ich persönlich Fleisch und BBQ nur gegrenzt reizvoll finde, da ich eher wenig Fleisch esse und vermehrt auf vegetarische Gerichte zurückgreife.

Ich hab mir das Grillbuch von Gernot und Eva Nepimach durchgeschaut. Kenne ja einige Kochbücher von Fernsehköchen und nahmhaften Restaurants. Ich lese sehr gerne Kochbücher bzw. schmökere darin, schaue mir Bilder an, lasse mich inspirieren, gelegentlich wird dann auch mal was nachgekocht.

Hauptsächlich sind Rezepte für mich nur Anregungen an die man sich grob halten sollte, da beim Kochen vieles Erfahrung und Intuition ist. Es muss mit Gefühl gekocht werden, besonders was den Bereich Gewürze betrifft und das Abschmecken, da man hier relativ kreativ sein kann.

nepimach.at globale erwärmung grillen kochen kochbuch rezepte kohlegrill kugelgrill maria lanzendorf schwechat wien niederösterreich isbn

Was mir beim Grillbuch auffällt sind in erster Linie die tollen Fotos und davon gibt es massig zu bestaunen, es sind schon sehr sehr viele. Dadurch grenzt sich das Buch von anderen Kochbüchern deutlich ab! Wenn man dann noch weiß, dass die Bilder alle selbst geschossen wurden und folglich auch die Rezepte erprobt wurden, kann man sich in etwa den Arbeitsaufwand vorstellen, der dahinter steckt.

Man bekommt beim Ansehen schon Gusto das alles mal zu probieren – und ich weiß Eva & Gernot haben das alles bereits probiert und auch mehrfach gekocht was eine Wahnsinns Leistung ist!

Daneben mag ich mir gar nicht vorstellen welcher Rechercheaufwand nötig war um länderspezifische Gerichte zusammenzustellen, die Rezepte auszuprobieren etwas zu adaptieren und dann wieder zu kochen bis die Angaben in den einzelnen Rezepten stimmen und ein Gericht als „fertig“ abgelegt werden kann. Es sind immerhin 211 Gerichte!

Ich bin bei Rezepten ja immer neugierig woraus diese bestehen. Je leichter man als Hobbykoch an Zutaten herankommt und je einfacher man diese im Supermarkt oder beim Fleischer etc. bekommen kann, umso besser. Soweit ich gesehen habe sind die meisten Zutaten relativ leicht zu beschaffen und finden sich auch in der Küche eines ambitionierten Hobbykochs.

Aber es sind auch Dinge darunter, die man vielleicht nicht jeden Tag kochen würde wie etwa Wels oder Hühnerherzen, was aber nicht bedeutet, dass dies uninteressant wäre. Im Gegenteil, denn das Kochbuch regt dadurch wiederum an mal Neues auszuprobieren und quasi über den Kochtopf bzw. Tellerrand zu schauen.

Ich denke man findet für sehr viele Zutaten bestimmt das passende Rezept darin. Damit eignet sich das Kochbuch besonders für experimentierfreudige Hobbyköche, die Abwechslung auf den Tisch bringen möchten und damit auch für Genießer, die mit Zutaten und Gewürzen spielen und sich und ihre Gäste gerne kulinarisch verwöhnen.

Die Rezepte sind sehr kompakt und einfach gehalten und sie funktionieren auch wie man an den Fotos sehen kann. Das erzeugt Vertrauen sie auch nachkochen zu können und zu wollen.

Die Gewürze- und Soßen/Beilagen-Auswahl ist raffiniert zusammengestellt und zeigt dass hier sehr viel Herzblut und Lust am Kochen und Genießen drinnen steckt. z.b. Chilisoßen mit Obst oder Kumquats Marmelade als Beilage.

nepimach.at globale erwärmung grillen kochen kochbuch rezepte kohlegrill kugelgrill maria lanzendorf schwechat wien niederösterreich isbn

Selbst wenn man kein Fleischtiger ist, kann man einiges davon sicher auch als Anregung für andere Gerichte oder für Käseplatten und vegetarische Rezepte nutzen.

Wer spezielle Zutaten gerade mal nicht zur Verfügung hat, kann sicher das Rezept auch mit ähnlichen Zutaten abwandeln, dadurch bieten sich die Rezepte für alle Schwierigkeitsstufen bzw. auch für unterschiedliche Kochbudgets an. Man findet garantiert etwas, das man nachkochen möchte!

Ich kenne adhoc schon einige Freunde, denen ein paar der Rezepte gefallen könnten…. und ihr?

Gerne könnt ihr das eine oder andere Exemplar vor Ort bei Hindberry Fruchtwein durchblättern und es euch bei einer Weinverkostung in Ruhe ansehen.

Bestellen könnt ihr es alternativ auf https://www.nepimach.at/ oder in einem der Geschäfte wo es derzeit geführt wird.

Schaut doch mal bei Eigenverlag Dr. Gernot Nepimach vorbei

 

Abonniert Hindberry Fruchtwein auf Facebook und teilt die Info mit Euren Freunden

Meldet Euch auch gleich hier auf der Homepage zum Newsletter an!

Advertisements

Craft Bier Brauereien in Wien und Umgebung

Craft Bier Brauereien aus Wien

Meine Freunde meinten schon ich soll statt Fruchtwein Bier herstellen. Aber ich bin lieber der einzige in Österreich, der sich vorrangig mit der Produktion mit Fruchtdessertwein beschäftigt als der x-te der Bier erzeugt.

Wer sich in Wien und Umgebung für Craft Bier und Mikro Brauereien interessiert, dem seien folgende Kleinbrauereien empfohlen:

http://www.viennawurstelstand.com/…/the-10-best-places-in-…/

Golserbräu Hindberry Fruchtwein Gols Bier Brauerei


  • Rodauner-Biermanufaktur

http://www.rodauner-biermanufaktur.at/  (https://www.facebook.com/RODAUNer/?ref=br_rs)

  • Beaverbrewing

www.beaverbrewing.at   (https://www.facebook.com/beaverbrewingco/?fref=mentions)

  • Brew Age

http://www.brewage.at/    (https://www.facebook.com/BrewAge/?fref=mentions)

  • Gegenbauer

http://www.gegenbauer.at/bierbrauerei.aspx

  • Lichtenthaler Bräu
  • Muttermilchbrewery

https://muttermilchbrewery.at/

  • 2514 Bier

http://www.2514-bier.at/

  • R.M.Müller

http://rm-mueller-bier.at/

die Liste ist natürlich noch unvollständig. Ich würde mich freuen, wenn ihr weitere Kleinbrauereien aus Wien/Umgebung in den Kommentaren anführt.

Für mehr Geschmacksvielfalt und regionale Spezialitäten

 

weitere Artikel zum Thema Bier auf meinem Blog

With-hindberry-fruchtwein-around-the-world-beer

Promille im Strassenverkehr Blutalkoholgehalt

Promille und Alkohol im Strassenverkehr

Ich werde bei Verkostungen oft gefragt: Wieviel Alkohol nehme ich zu mir und wieviel von deinem Fruchtwein darf ich trinken um noch Autofahren zu können?  Wieviele Promille habe ich und wie hoch ist mein Blutalkoholgehalt? Alkohol hat im Strassenverkehr nichts zu suchen!

Die erste Antwort dazu lautet immer – Don’t drink & drive!

Wer zu einer Verkostung kommt, dem sei empfohlen eine Person mitzunehmen, die das Fahren übernimmt. Alkohol hat nichts im Straßenverkehr verloren. In diesem Sinne seien Fahrgemeinschaften angeraten oder ein Taxi zu empfehlen.

Dennoch hab ich diese Frage genutzt um einen Post zu erstellen, der viele interessieren könnte. So pauschal lässt sich das nämlich nicht sagen. Aber sehen wir weiter.

Promille Berechnung

Promille = Alkohol [in gramm] : [kg in Körpergewicht * 0,7 (Faktor Knochen:Gewebe)]

ein Beispiel: Ein Mann mit 80kg Körpergewicht trinkt 1 Flasche Bier. Ein Bier enthält 500ml mit 5%Vol.

5%Vol entspricht 50ml reinen Alkohol pro Liter, ein halber Liter enthält damit 25ml Alkohol

Wir benötigen aber nicht ml sondern g – der Umrechnungsfaktor der Dichte von Alkohol beträgt 0,8 (genau 0,79…)

somit haben wir 25ml *0,8 = 20g Alkohol pro Flasche Bier mit 500ml und 5%Vol.

Promille = 20g: [80kg*0,7]

Promille = 0,357

Da diese Formel nur eine grobe Abschätzung darstellt, können die Promille-Werte mitunter stark abweichen. Weitere Faktoren die das Ergebnis beeinflussen sind Geschlecht, Alter, Größe, Mageninhalt, Körperfettgehalt und Konstitution. Der Verteilungsfaktor von 0,7 kann je nach Alter und Geschlecht zwischen 0,55 und 0,8 schwanken. Zudem wird der Alkohol nur zu 80-90% aufgenommen und nicht vollständig. Ein weiterer Faktor ist die Menge/Zeiteinheit, die getrunken wird. Man kann weiters mit einer stündlichen Abnahme von 0,1 Promille rechnen.

Die lethale Dosis von Alkohol wird allgemeinhin mit 3 Promille angegeben obwohl es auch hier offensichtlich Ausnahme nach oben zu geben scheint. Als grobe Abschätzung sind dies etwa 4 Liter Bier, 2 Liter Wein, 1 Liter Likör oder 0,5L Schnaps. Vergiftungserscheinungen treten schon viel früher auf. Sehr gefährlich sind demzufolge hochprozentige Getränke mit denen relativ wenig Volumen aber hohe Alkoholgehalte in kurzer Zeit aufgenommen werden können. Damit ist die Wirkung verzögert und Vergiftungen treten sehr schnell mit fatalen Folgen ein. Es ist dringend anzuraten Grenzwerte nicht auszureizen und Alkohol verantwortungsbewusst, nur als Genussmittel und in vernüftiger Dosis zu sich zu nehmen.

Wieviel Alkohol enthalten gängige Getränke?

Man sitzt beim Wirten oder im Restaurant und möchte wissen wieviel Alkohol in den Getränken drinnen ist. Da eine Umrechnung von %Vol auf ml und g aufwändig ist, hier eine Liste gängiger Getränke

  • 4cl Schnaps, 38%Vol.  ~ 12g Alkohol
  • 1/8L Wein, 12%Vol. ~ 12g Alkohol
  • 0,33L Bier, 4,5%Vol. ~ 12g Alkohol

Es fällt auf, dass alle dieselbe Menge Alkohol enthalten obwohl oft angenommen wird, dass Schnaps oder Wein tendenziell mehr Alkohol enthalten würde als Bier. Eines dieser Getränke erhöht den Blutalkoholgehalt grob geschätzt um etwa 0,2 Promille. Die gängige Praxis – 1 kleines Bier im Restaurant wäre Ok. Mit einer Verweildauer von 2h könnte der Alkohol durchaus wieder abgebaut werden. Dennoch sollte man nie zu Alkohol greifen, wenn man sich wissentlich hinterher wieder ans Steuer eines Autos setzt.

Denkt man an gesellige Abende wo gerne mal 2-3 Flaschen Bier getrunken werden, kommt schon eine schöne Menge Alkohol zusammen. Das sind etwa 20g pro Flasche und Bier lässt sich leicht trinken. Hinzu kommen dann meist noch ein paar Schnapserln oder ein Likör wenn es mal wieder später wird und es summiert sich.

Übrigens kann am Morgen einer durchzechten Nacht, die zudem meist oft auch noch recht kurz sein kann, eine nicht unbeträchtliche Menge Restalkohol im Blut sein. Zwar nimmt der Promillegehalt pro Stunde um ca. 0,1 ab, allerdings kommen bei über 1 Promille schon mal gute 10 Stunden zusammen.

 

Daily Intake: Daily Maximum Drinks

Wieviel darf man täglich trinken? Da scheiden sich die Geister und die Angaben sind oft länderspezifisch unterschiedlich. In Österreich ist eine Standardportion mit 20g Alkohol angegeben und definiert. Täglich sollten nicht mehr als 2 Portionen konsumiert werden. Die Österreichische Empfehlung entspricht etwa der doppelten internationalen Dosis, die bei etwa 10g liegt.

Eine alte Faustregel besagte:

  • Frauen     20g – 40g Alkohol pro Tag
  • Männer   40g – 60g Alkohol pro Tag

sollten nicht überschritten werden. Neuere Erkenntnisse legen die Latte niedriger und beziffern die Menge für Männer mit 20g – 40g pro Tag. Üblicherweise sagt man, dass man 1 Glas Wein oder 2 Gläser Bier täglich nicht überschreiten und Tage ohne Alkoholkonsum einlegen sollte.

 

Wieviel Alkohol enthält Hindberry Fruchtwein?

250ml mit 14,5%Vol. enthalten etwa 30g Alkohol

Ich fülle aus verschiedenen Gründen nur in kleine Flaschen ab: Dies ist einer davon. Eine kleine Flasche, so klein sie auch wirken mag, ist ausreichend für 1-2 Personen, oft auch für 3-4 Personen wenn es sich wirklich nur um ein kleines Glas Fruchtwein zum Dessert handelt. Mit 30g ist eigentlich schon der Wert erreicht, den Frauen täglich nicht überschreiten sollten. Zudem habe ich durch langjährige Erfahrung herausgefunden, dass man mit größeren Flaschen weder dem Getränk noch den Konsumenten Gutes tut.

Befindet sich eine Standard 0,75L Flasche im Anbruch wird oft empfohlen diese binnen 3 Tagen oder binnen 10 Tagen auszutrinken, je nach Inhalt. Sogar Portweine, die man üblicherweise länger lagern kann und die relativ robust sind, sollten innerhalb von wenigen Wochen getrunken werden aber sicher nicht Monate oder Jahre herumstehen. Das Aroma kann durch längeres Lagern deutlich leiden. Wenn sie solche Flaschen nur zu Geburtstagen hervorholen und diese ständig im Anbruch sind und nie ausgetrunken werden, haben sie irgendwann keine Lust mehr darauf. Der Geschmack ist durch Oxidation einfach nicht mehr so frisch wie beim Öffnen. Trinken sie so eine Flasche zügig wie empfohlen, sind sie wahrscheinlich auch für längere Zeit davon geheilt.

So nun zur eigentlichen Frage

Wieviel von deinem Fruchtwein darf ich trinken um noch Autofahren zu können?

Bei einer gemütlichen Verkostung wo länger geplaudert wird und wo Leute 1-2 Stunden sitzen bleiben, werden üblicherweise 4 x 1/16L verschiedene Sorten gereicht. Das hängt immer davon ab wer kommt, wieviel die Verkoster probieren möchten und wie spendabel man gerade ist. Wenn es frischen stürmenden Fruchtwein gibt, kann durchaus schon mal mehr verkostet werden. Aber wir rechnen mal grob mit 1/4L und das entspricht einer Flasche

Promille = 30g/80kg*0,7 = 0,53

Hast du 80kg und verkostetst du, solltest du das Auto stehenlassen!

Selbst mit einem kleinen 1/16L Glas kann der Wert bereits 0,15 Promille betragen und ein Führerscheinneuling würde Probleme bekommen.

Bei Märkten mit viel Laufkundschaft biete ich üblicherweise Kostproben zu 20ml an. Nur um die Sorten unterscheiden zu können und einen kurzen geschmacklichen Eindruck zu vermitteln. So eine Kostprobe erhöht den Blutalkoholgehalt um etwa 0,05 und ist damit nicht weiter tragisch.

Weisst du, dass du etwas verkosten möchtest, dann nimm bitte eine weitere Person mit, die fährt!

aber ja ich kenne das Dilemma – oft hat ja auch der oder die Fahrerin das Problem kosten zu wollen oder zu müssen … „Da kost! Den musst du probieren!“ Da hilft dann wohl nur ein Sortiment mitzunehmen und gemütlich zu Hause zu verkosten. In diesem Sinne – Don’t drink & Drive!

  • Nutzen Sie das Himberger Gemeindetaxi (Haltestelle Feuerwehr Pellendorf, nur 2min. von uns weg)
  • Nutzen Sie normale Taxis, Uber etc.
  • Nutzen Sie Fahrgemeinschaften
  • Nutzen Sie das Hotel Radlinger für eine Übernachtung in Pellendorf (mal eine Nacht außer Haus ohne Kinder?) Oder sie sind bereits als Tourist oder Arbeiter im Hotel, dann schauen Sie vorbei, wenn Sie keine Pläne für den Abend haben
  • Nutzen Sie das Rad um vorbeizuschauen (ok – don’t drink & drive gilt leider auch für Räder!) auf der Strecke Himberg-Schwechat sollte ein Boxenstopp bei uns immer drin sein
  • Nutzen Sie Feuerwehrfeste oder den Kirtag in Pellendorf um auch bei uns reinzuschauen, wenn sie schon mal da sind
  • Nutzen Sie die Verkostung als Vorwand für einen ausgedehnten Spaziergang: Himberg-Lanzendorf-Zwölfaxing-Schwechat-Rauchenwarth alles ist in der Nähe und belohnen Sie sich bei uns mit einer Verkostung unserer Fruchtweine

BDSM @ the winery? Regular’s table anyone?

Bdsm and Fruitwine Tasting

What do you think about a regular’s table at the winery and talking about bdsm?

Fruitwine & bdsm? No way! Hindberry Geschenkbox verpacken Weihnachtskarte

You’ve read Shades of Grey? You watched the movie? You are curious? You tried this and that with your boyfriend or you have no boyfriend at all? This is an offering to women and couples. Sorry no single men. This is no dating service.

What is the difference between using handcuffs in bed with your boyfriend and bdsm?

You say that using handcuffs is kinky but not bdsm? Or you say that there is no difference because using handcuffs = bdsm. You are terribly wrong, both ways.

Bdsm is all about safety, the usage of the right tools and hazard prevention. Rule One. Nobody should get hurt, ever, physically and emotionally. You should always have a plan B, C, D, … if plan A doesn’t work. And all involved people want to play and are not persuaded into trying it out or forced to. Bdsm is never absusive. So you should rethink the dom part of Mr.Grey. Using feelings for manipulative acts and pushing someone into games that are not safe –  is not bdsm it’s abusion. Did I mention the cable ties? Not cool!

Bdsm is all about learning about yourself, your limits, your boundaries and how far you want to go. It’s not about higher-faster-further. Skip this! You should think about it beforehand. Talk about it with your partner. Talk again. Go slow. Stop. Go slow another day and don’t push it. It’s all about the players and not the game. Inexperienced Beginners are easy prey – they want to learn and are more curious than cautious. So first rule: Know and Trust the Person you will submit to, 100%.

I stick to Sun Tzu: Know your enemy and know yourself and you can fight a hundred battles without disaster

Who is this for?

You are a beginner and want to know more about safety issues, safewords, red-yellow-green Code and the softer games of bdsm? Bdsm is not all about whips and chains, masters and slaves. Bdsm has not to be painful and you don’t have to integrate all varieties into your game. If you don’t like bondage, skip it! There are millions of soft bdsm games for vanilla couples. They follow the bdsm rules of safe-sane-and-consensual (SSC). What about feathers, brushes, forks, blindfolds, playing with the senses, mild forms of power exchange and devotion? Bdsm doesn’t have to lead to sexual acts. Think about it as a way of foreplay and petting. Think about it as deepening your relationship and getting to know each other better.

There are lots of „How-to-bdsm“ sites on the internet. No I don’t mean bdsm porn sites. You can find lots of information if you’re really interested. So no need to come around. If you want to talk, leave a comment or write an email.

What we’ll talk about at the regular’s table?

First of all we drink a glass of wine to break the ice and celebrate that you had the courage to come around. It’s my first time too – cheers! We don’t play. And we don’t have to necessarily talk about bdsm if you’re uncomfortable with that, it’s just a meet and greet. Getting to knew new people that share an interest. No more, no less. But you can certainly ask questions and share your thoughts. Let me know what you think about.

Are you cool with Monday 19:00-21:00 Bdsm @ Hindberry Fruchtwein? Please contact me – please note that you need to notify your arrival. I have to arrange something and there is only capacity for max. 6 visitors. Come first, serve first. Limited Membership only.

Hairstyle in the Winery

Mobilfriseurin zu Besuch: Haarschnitt in der Fruchtwein Kellerei

Heute kam unter anderem auch Amira Cermak, von Ac-Hair.at Mobilfriseurin aus Leopoldsdorf, mit ihrer Familie zum Haarschnitt bei Hindberry Fruchtwein vorbei. So eine Friseurparty könnte man sicher öfters bei uns machen.

Haare schneiden lassen und dazu Fruchtweine verkosten? Na wenn das kein Plan ist. Gut, fahren muss dann halt wer anderer ;-) Bei Interesse nehmen Sie mit mir oder ihr Kontakt auf! Jederzeit gerne. Ich würde mich freuen

Meine Oster-Verkostungsaktion lief noch. Es wurden fleißig die neuen Sorten verkostet. Zwar sind die neuen Frucht(dessert)weine noch nicht ganz fertig aber doch schon äußerst süffig, fast trocken im Geschmack und pikant säuerlich also ideal zur Brettljause mit Kümmelbraten, Speck und Salami.

Brombeer/Himbeer, Erdbeer/Ribisel und Apfel/Quitte/Birne. Als Aperitif gab es noch Bananendessertwein.

Savanna Fruchtdessertwein Affenbrotbäume gegen Sonnenuntergang in afrikanischer Savanne